Im Bereich klassischen Netwzerke sind wir mit den Microsoft Windows-Netzwerken unterwegs. Dies ist im Moment der angesagte quasi Standard. Die weiteren Anbierte spielen im Bereich der kommerziellen Anwendungen kaum
heutzutage eine große Rolle. Natürlich haben auch dies Ihren Einsatzzweck.

Bei der Vernetzung von Computersystemen ist es wichtig, dass die Mitarbeiter die Systeme als Arbeitsgeräte sehen und sie auch so verwenden.

Zur Zeit geht der trend immer weiter in Richtung Cloudtechnik. Wir könne Ihnen in diesem Bereich auch beraten. Dies geht von Hardware und Software bis zu konkreten Ausarbeitungen für einen Cloudbetrieb in einer virtuellen Umgebung. Sie sind somit befreit von der bevorratung von Hardware, wie Server, Backupsysteme…… Es muss nur eine gesicherte, wenn möglich schnelle, Leitung zum Rechnzentrum zur Verfügung stehen. DSL oder VDSL ist hier meißt schon ausreichend für die meißten Officeanwendungen.

Wir beraten Sie gern….